:::: der Harz


Das nördlichste Mittelgebirge Deutschlands, liegt im Süden Niedersachsens und erstreckt sich ebenfalls über Teile der Länder Sachsen-Anhalt und Thüringen. Tief eingeschnittene Täler, Berge mit unendlichen Laub- und Nadelwäldern, schroffe Felsen, sanfte Hügel, bunte Bergwiesen und klare Seen wechseln einander ab und prägen die Harzlandschaft. Hier könnt Ihr euch über einzelne Gebiete und Orte des Harzes ein besseres "Bild" machen.


Der Brocken ist mit seinen 1.142 m der höchste Berg in Norddeutschland. Wer den Aufstieg wagt, wird bei gutem Wetter mit einer tollen Fernsicht belohnt.
>>> mehr lesen


Der 726 m hohe Bocksberg ist der Hausberg des Ortes Hahnenklee-Bockswiese. Er ist einer der wenigen Berge, die im Harz mit der Seilbahn erklommen werden können.
>>> mehr lesen


Das Ilsetal liegt am nördlichen Harzrand, zwischen Goslar und Wernigerode, hier hat sich eine einmalige Naturlandschaft erhalten.
>>> mehr lesen


Die Kästeklippen sind beeindruckende Granitformationen  in ca 600 m Höhe, oberhalb des Okertals.
>>> mehr lesen


Die Teufelsmauer zieht sich als zerklüftete Felsformation von Blankenburg bis Ballenstedt am nördlichen Harzrand entlang.

 

>>> mehr lesen


Die Wolfswarte ist eine zum Bruchbergmassiv gehörende Felsgruppe, die sich zwischen Altenau und Torfhaus befindet.
>>> mehr lesen


Zellerfeld ist ein Ortsteil der heutigen Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld. Erst 1924 erfolgte der Zusammenschluss der Bergstädte Clausthal und Zellerfeld zu einem Ort. Die Bezeichnung "Bergstadt" ist auf die Gründung beider Stadtteile als selbständige Bergbaustädte zurückzuführen, seit ca. 1930 wird in Clausthal-Zellerfeld jedoch kein Bergbau mehr betrieben.
>>> mehr lesen


Viele interessante Kunstwerke, mitten im Wald, auf der Allee der Sinne und dem Creativ-Art-Pfad bei Clausthal-Zellerfeld. In Zellerfeld Spiegelthaler Straße Richtung Robinson Spielplatz und Campingplatz, daran vorbei, Richtung Johaneser, ab Campingplatz ist es ausgeschildert ...

>>> mehr lesen


Im Bergwerksmuseum Rammelsberg in Goslar kann der Besucher auf 1000 Jahre Bergbaugeschichte blicken. 

>>> mehr lesen


Die Rhumequelle befindet sich südlich des Harzes bei Rhumspringe.
>>> mehr lesen