Wandern / Harzer Wandernadel / weitere Wandervorschläge


::: weitere Wandervorschläge


::: Rundweg an den Schalker Gräben entlang

Als Startpunkt bietet sich der Parkplatz am Kiefhölzer Teich an. Die Runde geht am oberen Schalker Graben entlang,  an der Stempelstelle Lochstein (126) vorbei und unteren Schalker Graben wieder zurück.

mehr lesen 0 Kommentare

::: Grenzmuseum Sorge

Ausgangspunkt für diesen Rundweg ist der Parkplatz Ebersbachstraße in Sorge. Es ist ein Geschichtspfad mit Informationstafeln und Resten der Original-Grenzanlage. Hier befindet sich die Stempelstelle 46 / Grenzmuseum am Ring der Erinnerung.

mehr lesen 2 Kommentare

::: Rundwanderung Bodebruch

der Einstieg für diese leichte Rundwanderung ist am Parkplatz Oderbrück, von wo es zunächst entlang der Oder in Richtung Dreieckiger Pfahl geht, dort befindet sich übrigens die Stempelstelle 168 der Harzer Wandernadel. Für den Rückweg ist der Ausschilderung Bodebruch - Oderbrück zu folgen.

mehr lesen 0 Kommentare

::: Rundwanderung bei Wolfshagen

Als Startpunkt für diese Tour bietet sich der Parkplatz an der K35 bei der Schäferbaude an. Der Rundweg ist als Kleiner Weiderundweg ausgeschildert. Die Strecke ist 5,1 km lang und es sind ca. 90 Höhenmeter zu überwinden.

mehr lesen 0 Kommentare

::: Rundwanderung Grumbacher Teich

Als Ausgangspunkt für diese kleine Rundwanderung dient der Parkplatz am Kuttelbacher Teich bei Hahnenklee. Die Strecke ist 4,9 km lang und es sind ca. 80 Höhenmeter zu überwinden.

mehr lesen 0 Kommentare

::: rund um den Ochsenberg

Als Ausgangspunkt für diese kurze Wanderung biete sich die Vorsperre der Okertalsperre bei Altenau an. Die Strecke ist ca. 6 Kilometer lang und es sind gut 100 Höhenmeter zu bewältigen.

mehr lesen 0 Kommentare

::: rund um das große Torfhausmoor

der Einstieg für diesen Rundweg ist am Goetheweg bei Torfhaus, entlang am Abbegraben geht es zu einem Bohlensteg, der durchs große Torfhausmoor führt und einen tollen Blick auf den Brocken ermöglicht. Weiter geht es auf dem Goetheweg am Abbegraben entlang bis zum Kaiserweg, wo links abgebogen wird. Etwas später geht es auf dem Torfmoorweg, an einem Wald-Wandel-Weg vorbei, zurück zum Ausgangspunkt.

mehr lesen 0 Kommentare

::: rund um die Sösetal Vorsperre

Diese Fotoserie entstand bei einer Wanderung rund um die Sösetal Vorsperre, die südlich von Riefensbeek-Kamschlacken liegt.

mehr lesen 0 Kommentare

::: Wanderung zum Stiller See

eigentlich ist es der Kreuzbacher Teich, aber er wird allgemein Stiller See genannt. Er liegt idyllisch in einem Tal zwischen Silbernaal und Bad Grund. Um dorthin zu gelangen kann man entweder von Silbernaal aus, an der Kreuzbachhütte vorbei, oder vom Taternplatz aus hingehen.

mehr lesen 0 Kommentare

::: Rehberger Graben im Winter

Am Rehberger Graben entlang gibt es einen Winterwanderweg, der vom Oderteich zum Rehberger Grabenhaus führt.

 

Bei einer Wanderung am 14.02.2018 gab es bei herrlichem Sonnenschein tolle Eisskulpturen zu bewundern.

mehr lesen 0 Kommentare