::: Teiche und Gräben

Rundwanderung bei Clausthal-Zellerfeld mit 3 Stempelstellen

  • Bärenbrucher Teich (137)
  • Huttaler Widerwaage (128)
  • Jägersbleeker Teich (127)

Wegbeschreibung:

Start an den Pfauenteichen, über Buntenbock zum Bärenbrucher Teich (137) weiter über den Entensumpf zur Huttaler Widerwaage (128), von dort am Huttaler Graben entlang zum Polsterberg (Einkehrmöglichkeit), am oberen Graben entlang weiter zum Jägersbleeker Teich (127) und über die Pfauenteiche zurück zum Startpunkt.



Download
Tour zum Ausdrucken
stempeltour-teiche-und-graeben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0