::: Einhornhöhle

kleine Rundwanderung bei Scharzfeld, mit den Stempelstellen

 

  • Einhornhöhle (101) und
  • Ruine Scharzfels (151)

als Ausgangspunkt habe ich für diese kleine Rundwanderung den Parkplatz in der Welgengasse von Scharzfeld gewählt, von hier ein kurzes Stück der Straße zur Einhornhöhle folgen, nach etwa 500 Meter biegen wir rechts ab und folgen dem Karstwanderweg zur Einhornhöhle.

Die Besichtigung der Höhle ist hier lohnenswert, mehr Infos gibt es hier: http://www.einhornhoehle.de

Weiter geht es erst bergab und dann wieder bergauf zur Ruine Scharzfels, die wirklich imposant ist. von oben bietet sich auch ein toller Blick ins südliche Harzvorland. Für den Rückweg habe ich die Forststraße nach Scharzfeld gewählt, wobei die letzten 1,6 Kilometer auf Nebenstraßen durch Scharzfeld gehen.




Download
Tour zum Ausdrucken
stempeltour-einhornhoehle.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0