::: Fischland - Darß - Zingst

Nach längerer Pause in dieser verrückten Zeit waren wir im September 2021 mal wieder auf Reisen, wir mussten einfach mal wieder raus. So waren wir eine Woche zum radeln auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Die Auswahl der richtigen Fotos fiel mir diesmal schwer, weil oft bei bedecktem Himmel das richtige Licht fehlte.


Am Hafen und am Strand von Dierhagen

Unsere erste Radtour führte uns zunächst zur Seebrücke nach Wustrow. Weiter ging es an der Steilküste entlang, wo sich alte Bunkeranlagen befinden, nach Ahrenshoop. Sehenswert sind hier die Schifferkirche, die Windmühle und der Hafen, wo wir Rast machten. Für den Rückweg haben wir bis zum Hafen von Wustrow die Strecke am Bodden entlang gewählt.

Für den nächsten Tag hatten wir eine Rundtour über Graal-Müritz durch das Naturschutzgebiet Ribnitzer Großes Moor geplant. Wegen einsetzendem Regen haben wir vorgesehene Route verlassen und sind auf kürzestem Weg nach Dierhagen Strand zurück geradelt, wo wir eine gemütliche Kaffeepause einlegten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0