Wandern / Harzer Wandernadel

Tourenvorschläge für Harzer Wandernadel


 

Wenn Ihr gerne entlang von Gräben und Teichen wandert, durch wildromantische Täler geht, oder hinauf auf die Harzer Berge steigt, findet Ihr hier bestimmt den passenden Wandervorschlag.

 

Aber vergesst nicht, den Wanderpass für die "Harzer Wandernadel" mitzunehmen, denn an 222 sehenswerten Plätzen im Harz stehen Stempelstellen. Für 50 verschiedene Stempel erhaltet Ihr die Auszeichnung "Harzer Wanderkönig" und bereits ab 8 Stempel gibt es die Wandernadel in Bronze.

 

>>> mehr Infos zur Harzer Wandernadel

 


Rundwanderung mit 3 Stempelstellen:

  • Bärenbrucher Teich (137)
  • Huttaler Widerwaage (128)
  • Jägersbleeker Teich (127)


Wanderung zur Steinernen Renne mit 3 Stempelstellen:

  • Hohnehof (174)
  • Ottofelsen (27)
  • Steinerne Renne (28)


Rundwanderung mit 4 Stempelstellen:

  • Rehberger Grabenhaus (155)
  • Rinderstall (123)
  • Silberteich (148)
  • Hahnenklee-Klippen (75)


kleine Rundwanderung mit den Stempelstellen

  • Einhornhöhle (101) und
  • Ruine Scharzfels (151)


Rundwanderung mit den Stempelstellen

  • Maaßener Gaipel (107) und
  • Unterer Grumbacher Teich (113)

 



Rundwanderung mit den Stempelstellen

  • Köthener Hütte (195) und
  • Verlobungsurne (177)

 



Rundwanderung um die Überleitungssperre

Köngshütte, mit Abstecher zum Könighütter Wasserfall,

Stempelstellen

  • Trogfurther Brücke (42)
  • Ruine Königsburg (41)
  • Königshütter Wasserfall (40)


Rundwanderung durchs Bodetal nach Treseburg, mit den Stempelstellen

  • Hirschgrund (178)
  • Sonnenklippe (69)
  • weißer Hirsch (67)
  • Pfeil-Denkmal (68)
  • Viershöhe (72)