::: die Wolfswarte

Die Wolfswarte ist eine zum Bruchbergmassiv gehörende Felsgruppe, die sich zwischen Altenau und Torfhaus befindet. Von der 918 Meter hoch gelegenen Felsklippe bietet sich ein herrlicher Ausblick auf große Teile des Westharzes bis weit in das nördliche Harzvorland hinein. Leider sind der Brocken und Torfhaus heute von der Wolfswarte aus nicht mehr zu sehen, die Bäume sind inzwischen zu hoch geworden. Hier befindet sich die Stempelstelle 135 der Harzer Wandernadel, aus diesem Grund zählt sie mit zu den beliebtesten Wanderzielen dieser Gegend. Auf gut ausgeschilderten Wegen sind es von Altenau oder von Torfhaus aus jeweils nur wenige Kilometer.